Sonntag, 18. Oktober 2020, 15:00 - 17:00 Uhr

Birgit Koop und Gisela Zeller zeigen Fotos von ihrer Rundreise durch Schottland im Juni 2019. Ihre Tour begann in Glasgow und führte sie an der zerklüfteten Westküste entlang bis Ullapool im Nordwesten. Spektakuläre Aussichten über die Lochs, eine Fahrt mit dem Jacobite Steam Train und Abstecher auf die Inseln Mull und Skye gehörten zu den Höhepunkten dieser Etappe. Weiter ging es durch die Highlands an die belebte Ostküste mit dem berühmten Schlachtfeld von Culloden, seinen sehenswerten Burgen und den Whisky-Destillerien in der Speyside. Ihre Reise endete in Edinburgh, dem Regierungssitz Schottlands. Unbedingt sehenswert ist seine historische Innenstadt, die überragt wird von dem gewaltigen Edinburgh Castle

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es den Norderstedter Eine-Welt-Kaffee „FAIRflixt goot!“, Tee und selbst gemachte Torten – und Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Foto: Chrsitian Beuschel/pixelio.de

Einsame Highlands, stolze Castles und zerklüftete Küsten - Kaffeeklatsch im Gemeindezentrum der Paul-Gerhardt-Kirche
Mitwirkende
Kulturtreff Norderstedt
Ort Paul-Gerhardt-Kirche