×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Donnerstag, 5. August 2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Die Rolle der Frau im Laufe der Jahrhunderte lässt sich an Statuen, Straßennamen und Brunnen in der Stadt ablesen. Die Führung berichtet von Dienstmädchen, ›Tippmamsells‹, Kaufmannsfrauen und Stifterinnen sowie vom ›Heiratsmarkt‹ am Jungfernstieg und den neuen Berufsbildern wie z. B. dem der ›Stöpseljule‹.

Pastorin Dr. C. Paap

 

Historischer Frauenrundgang

Donnerstag, 5. August 2021

Treffpunkt U-Bahn Garstedt

14 Uhr, letzter Waggon

Kosten: 12 €; bitte bei Anmeldung im Kirchenbüro bezahlen; U-Bahnkarte.

Falls Sie eigenständig anreisen möchten: Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Ecke Colonnaden/Neuer Jungfernstieg. Die Tour endet bei den Krameramtsstuben am Michel.

Foto: Sina Buß/pixelio.de


"Von Kaffeemietschen und Stifterinnen" - ein historischer Frauenrundgang durch die Altstadt
Mitwirkende
Pastorin Paap
Preis
12 €, bitte im Vorwege in einem der Kirchenbüros bezahlen; U-Bahnkarte